Regatta Las Palmas – der Start der Segelschiffe in die Karibik

Heute waren wir auf der ARC-Regatta – in Las Palmas – Gran Canaria

Denn auch wenn wir es lieben Fotoshootings auf Segelschiffen oder einem Katamaran zu machen und diese immer etwas ganz besonders sind, hat es auch mal etwas, nur die Schiffe alleine bei ihrem großen Start von den Kanaren in die Karibik zu erleben!

Gegen 11 Uhr waren wir in Las Palmas angekommen. Hatten verwunderlicher Weise sofort einen Parkplatz gefunden und mussten nur 5 Minuten zum Yachthafen laufen.

Wir konnten bis 13 Uhr den vielen Segelschiffen zusehen, wie sie den Hafen von Las Palmas verlassen haben und ihnen mit „Trompetenwirbel“ und vielen jubelnden Zuschauern eine gute Reise gewünscht wurde.

Jedes Jahr starten viele Cruiser- Yachten und Katamarane von Las Palmas auf der Kanaren- Insel Gran Canaria nach St. Lucia in der Karibik. Die Etappe umfasst 2.700 Seemeilen. Die Atlantic Rally for Cruisers (ARC) ist ein Wettrennen der Boote über den Atlantik welche eine Zeitspanne zwischen 2 und 3 Wochen beansprucht bis sie in der Karibik ankommen.

Am 19.November ist die 2. Möglichkeit diesem tollen Schauspiel zu folgen! Hier findet Ihr eine Auflistung der wichtigsten Termine:

https://www.worldcruising.com/arc/arcitinerary.aspx

Wir für unseren Teil bleiben zwar auf der Sonneninsel Gran Canaria, freuen uns jedoch schon sehr darauf, wenn wir das nächste Mal ein Fotoshooting auf einer Segelyacht, einer Motoryacht oder einem Katamaran machen dürfen.

Wenn Ihr Interesse an einem Fotoshooting am Schiff habt, dann meldet Euch einfach bei uns und wir informieren Euch über die verschiedenen Möglichkeiten.

Euer Team von: www.foto-shooting.es

Merken

Ein Gedanke zu „Regatta Las Palmas – der Start der Segelschiffe in die Karibik“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.